Homepage-Banner

Start
Ausstattung
Informationen
Kontakt
Einsätze
2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007
2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 aktuelle Statistik

außergewöhnliche Einsätze  Jetzt neu! Werfen Sie einen Blick auf unsere außergewöhnlichen Einsätze seit dem Jahr 2000.
Einsatz 067: Baum auf Oberleitung
Datum:07.04.2022
Uhrzeit:16:10 Uhr
Bericht:

 

Um 16:10 Uhr wurde die Feuerwehr Stockstadt zu einem umgestürzten Baum im Bereich der Bahngleise der Bahnstrecke Aschaffenburg Darmstadt gerufen. Entsprechend der Meldung fanden die Einsatzkräfte den Baum in der Oberleitung hängend vor. Über den Baum entstand ein Kurzschluss in der Oberleitung und es bildete sich ein Lichtbogen, der den Baum in Brand setzte. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr und Wasser aus dem Löschfahrzeug abgelöscht. Hierbei hielten die Feuerwehrleute wegen des bestehenden Kurzschlusses größtmöglichen Abstand. Im weiteren Verlauf zerstörte der Baum die Oberleitung im betroffenen Bereich vollständig.

Durch ebenfalls verständigte Notfallmanager der Bahn, wurde die Oberleitung stromlos geschaltet und an mehreren Stellen geerdet. Danach konnte die Feuerwehr mit dem Zersägen des umgestürzten Baumes beginnen und mit der Seilwinde des Rüstwagens den Baum aus dem Gleisbereich holen.

Während des gesamten Einsatzes stand auf dem Gegengleis, in ca. 300 Meter Entfernung, ein Zug mit ca. 20 Fahrgästen an Bord.  Da hier niemand gefährdet oder geschädigt war, musste die Feuerwehr nicht eingreifen.

Gegen 18:30 Uhr wurde die Einsatzstelle an die Bahn übergeben. Zu diesem Zeitpunkt war die Bahnlinie Aschaffenburg-Darmstadt im Bereich Stockstadt noch voll gesperrt.

Eingesetzte Fahrzeuge:ELW HLF 1 RW V-LKW
Bericht